CBD Gras kaufen via Lastschriftverfahren, Kreditkarte, auf Rechnung

CBD-Öle für Tiere im besonderen Hund und Katze Cbd,Oil,For,Animals,,Icon,Set.,Dog,,Cat,,Leaf,Design
CBD-Öle für Tiere im besonderen Hund und Katze
25. März 2022
Wie CBD bei Angststörungen helfen könnte/ Angst? CBD könnte Ihnen helfen, dagegen anzukämpfen Panic,Attack,In,Public,Place.,Woman,Having,Panic,Disorder,In
Wie CBD bei Angststörungen helfen könnte/ Angst? CBD könnte Ihnen helfen, dagegen anzukämpfen
24. April 2022

Gras kaufen mit Kreditkarte, auf Rechnung oder via Lastschriftverfahren|CBD-Natural.de

 

Mega Auswahl


100+

weitere Produkte



CBD-Gras kaufen: Die unterschiedlichen Bezahlmöglichkeiten

Ob du dein CBD-Gras online kaufen oder dich vor dem Kauf im Geschäft inspirieren lassen möchtest: Vom Kauf über Rechnung oder Lastschrift bis hin zur Bezahlung mit der Kreditkarte – erlaubt ist, was auch funktioniert. Doch welches ist die beste der jeweiligen Bezahlmethoden beim Kauf von CBD-Hasch und CBD-Blüten? Wie funktionieren die einzelnen Methoden? Diese und weitere Fragen wollen wir in diesem Beitrag beantworten.

Der bequeme Weg: CBD Gras kaufen via Lastschriftverfahren

Für das Lastschriftverfahren erteilst du uns die Genehmigung, den vereinbarten Betrag von deinem Konto abzubuchen. Unsere Bank bucht den Betrag dann direkt von deinem Konto ab. Dieses Verfahren ist allgemein unter dem Namen „SEPA-Lastschriftverfahren“ bekannt und wohl die einfachste Art, sein CBD online zu kaufen und zu bezahlen. „SEPA“ (Single European Payment Area) ist ein in Europa anerkanntes und gängiges Verfahren des bargeldlosen Bezahlens. Wenn du dein CBD-Hasch/Harz oder legales Gras per SEPA bezahlen möchtest, benötigen wir deine IBAN. Keine Sorge: Deine Daten sind bei uns sicher, denn wir benötigen sie lediglich für unsere Bank und leiten sie garantiert nicht an andere weiter. Es kommen durch dieses Verfahren auch keine zusätzlichen Kosten auf dich zu. Solange dein Konto ausreichend gedeckt ist, funktioniert dieses Verfahren stets reibungslos. Bei Fragen rund um deinen CBD-Einkauf sind wir von CBD-Natural aber auch per Telefon oder Mail zu unseren Öffnungszeiten erreichbar.

CBD Gras kaufen per Kreditkarte

Mit einer Kreditkarte steht dir monatlich ein fester Betrag zur Verfügung, den deine Bank dir im Voraus – quasi als Kredit – gewährleistet. Am Monatsende erhältst du deine Kreditkartenendabrechnung, die du dann begleichst. Daraufhin wird dein Verfügungsrahmen wieder erneut aktiviert.
Willst du deine CBD-Blüten im Geschäft kaufen, genügt deine Unterschrift, um mit der Kreditkarte zu bezahlen.
Möchtest du dein CBD online kaufen, werden für die Zahlung mit Kreditkarte meist folgende Daten abgefragt:

• Deine Kreditkartennummer
• Gültigkeitsdauer (Ablaufdatum) deiner Kreditkarte
• Deine CVC (Sicherungszahl mit 3 oder 4 Stellen, findest du bei der Visa- oder Mastercard auf der Rückseite)

Zwei Systeme bieten Kunden und Händlern dabei ein besonders hohes Maß an Sicherheit:
1. Verified by Visa und
2. MasterCard ID Check
Das Bezahlen mit der Visa-Kreditkarte oder auch der Mastercard ist unkompliziert und sicher, da technisch stets innovativ und auf dem neuesten Stand.

Einfach und sicher: Bezahlen mit der Kreditkarte

Wenn du dein CBD online kaufen möchtest, geht dies ganz normal über den Warenkorb. Sobald du zur Zahlung kommst, kannst du die Zahlungsart auswählen. Hier klickst du auf „Kreditkarte“, wobei du darauf achten solltest, dass nicht überall alle Kreditkarten akzeptiert werden.
Wenn du deine erforderlichen Daten eingegeben und überprüft hast, kannst du die Zahlung durchführen. Abschließend erhältst du eine Bestätigung über deinen Einkauf. Zu deiner Sicherheit kannst du aber auch weitere Verifizierungsverfahren anwenden. Ein bekanntes Verfahren ist die Frage nach einer TAN, die du beim Bezahlen per Kreditkarte per SMS erhältst. Wenn du dann deine Zahlungsbestätigung erhalten hast, weißt du, dass dein Online-Einkauf mit der Kreditkarte erfolgreich war.

CBD kaufen: Per Rechnung geht es meist auch

Mit der Lastschrift oder der Kreditkarte geht das Bezahlen vermutlich am schnellsten. Wenn du dein legales Hasch/Harz oder CBD-Öl per Rechnung bezahlen möchtest, hast du ein wenig mehr Arbeit. Du füllst eine Überweisung mit den entsprechenden Daten aus und gibst sie bei deiner Bank ab. Das geht sowohl online als auch vor Ort bei deiner Hausbank. Bei Erhalt bucht deine Bank den Betrag ab. Sie schickt diesen zu unserer Bank, wo er uns dann gutgeschrieben wird. Du hast nach Erhalt der Ware 14 Tage Zeit, den Betrag zu begleichen. Naja, klingt im Zeitalter der Digitalisierung schon beinahe ein wenig antiquarisch, oder? Es gibt aber auch Sofortüberweisungen, da ist das Geld ruckzuck da. Kostet aber, denn deine Bank möchte an jeder Überweisung, die ja einen Geschäftsvorfall darstellt, mitverdienen. Ein Vergleich zum SEPA-Lastschriftverfahren oder dem Kauf per Kreditkarte lohnt sich also eventuell.

Der Einkauf bei CBD-Natural

Verdienen beim Bezahlen – das ist neu bei CBD-Natural! Denn bei jedem Einkauf erhältst du von uns Bonuspunkte, die du ansammeln kannst.
Diese sind dir in jedem Fall sicher – ob du nun per Lastschrift, Kreditkarte oder Rechnung bezahlst!

Schreibe einen Kommentar

gdpr-image
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie müssen diesen nicht zustimmen, wenn Sie dies wünschen. Datenschutzerklärung.
mehr erfahren
Auf Grund des Jugendschutzgesetzes ist die Verifizierung eures Alters nötig.

Um bei uns einkaufen zu können musst du mindestens 18 Jahre alt sein.

Deshalb verifizieren wir einmalig dein Alter, über ein Ausweisdokument deiner Wahl. Oder via E-Mail, WhatsApp oder DHL*.

Und so geht's:

  • erstelle ein Kundenkonto
  • verifiziere dein Alter beim ersten Einkauf

Wir wünschen dir viel Spaß beim shoppen!

* Wenn du als Gast bestellst, musst du bei jedem Einkauf dein Alter verifizieren